SAP
Agenda im Überblick
ab 9:00 SAP-Infotag Intelligent Finance 2019 - Check-In und Business Breakfast, Öffnung der SAP- und Partnerausstellung
10:00 Begrüßung Dr. Tanja Schacher
10:15 - 11:00

Keynote: IntelligentFinance 

Neue Technologien wie Machine Learning und Robotic Process Automation verändern selbst etablierte Kernprozesse in Unternehmen. Der digitale Kern SAP S/4HANA Cloud entwickelt sich zu einem lernenden, intelligenten System, das Standardaufgaben eigenständig erledigt und zu Kostenersparnis und Profitabilität beiträgt. 
Erfahren Sie in dieser Keynote, welche Prozessschritte im „intelligenten Unternehmen“ im Finanzbereich schon heute automatisiert möglich und für die Zukunft geplant sind.

 

Dr. Oliver Kroneisen

Senior Development Manager, SAP SE

Dr. Martin Naraschewski
General Manager, Head of LoB Finance, SAP SE

  Themenforum.A

 

Themenforum.B

 

 

Themenforum.C

 

Themenforum.D
 

Intelligent Closing

 

 

Intelligent Receivables Management 

 

Finance Process Centralization and Transformation

Tax Management

 

11:15 - 12:00

The Future of Accounting and Financial Close

• Neues Design und bessere Performance
• Machine Learning als Enabler der Finanztransformation
• Effizienzsteigerung durch digitale Assistenten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eric Bauer, SAP

SAP S/4HANA Receivables Management: Optimierungspotentiale mit SAP Leonardo Machine Learning im Dispute und Collection Management
Die Nutzung von SAP Dispute und Collection Management in Kombination mit SAP Leonardo Machine Learning eröffnet neue Möglichkeiten die Prozesse im Receivables Management zu optimieren und effizienter zu gestalten.

 

Denise Wirth, Consultant Enterprise Applications Finance, Deloitte


Stephan Meyerhoff, Senior Manager Enterprise Applications Finance, Deloitte

Future Finance Reporting Platform by Merck

• Finance Transformation

• zentrale Reporting Prozesse

• Continous Closing

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oliver Precht, EY

Heiko Bittner, Merck

Connected Tax – Die integrierte Steuerfunktion als Business Partner

• Globale Trends in der Steuerwelt

• Zielbild der Steuerfunktion der Zukunft

• Transformation steuerlicher Kernprozesse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

André Hengst, Partner Tax, EY

12:00 - 13:30 Mittagspause
13:30 - 14:15

Wie die Pflicht zur Tugend wird – Prozesseffizienz durch Automatisierung der Finanzabschlüsse mit dem neuen Advanced Financial Close

• Regelbasierte automatisierte Aufgabenausführung 

• Einfache Implementierung durch vorkonfigurierte Aufgabensets 

• Zentrales Statusmonitoring und Analytics – Vom Konzernabschluss zum Einzelabschluss

 

Daniela Reinelt, SAP

Optimierung des Working Capital durch Einsatz von SAP Receivables Management bei Jungheinrich

• Erfahrungen aus der Einführung neuer Dispute, Collections und Credit Management Prozesse

• Kreditprüfungen im order-to-cash Prozess

• Interaktion zwischen Dispute, Collections und Credit Management

 

 

 

 

Timo Hoppe, IT Projektleiter und Service Manager, Jungheinrich

Einstieg in Central Finance - Transformationsbeschleuniger für den Finanzbereich
• Anwendungsbeispiele für eine zentrale Finanzplattform
• als Tool für funktionsübergreifende Steuerungsinformationen
• SAP S/4HANA erfolgreich für den Finanzbereich adaptieren

 

 

 

 

 

 

 

 

Thomas Schultze, Solution Advisor SAP S/4HANA, SAP

 

Bestimmung und Berechnung indirekter Steuern weltweit mit SAP Localization Hub, Tax Service 

• Was ist die SAP Strategie für die Digitale Transformation im Bereich Steuern?

• Automatisierte Steuerberechnung mit dem SAP Localization Hub, Tax Service

• Systemdemo zur Steuerberechnung 

 

 

 

 

 

Petra Irle, SAP

14:15 - 15:00

BlackLine – Synergien mit SAP S/4HANA und Central Finance
• Automatisierte Begründung von Kontensalden & durchgehende Prozesssteuerung
• Kontrollen & Workflows für Journalbuchungen
• Abstimmungen hochvolumiger Transaktionen

 

 

 

Dr. Ulrich Müller, Blackline Solutions Consulting DACH

 

 

Neuerungen im Receivables Management mit SAP S/4HANA 

Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen SAP S/4HANA Receivables Management in der Cloud & On-Premise

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helge Meyer, Product Owner Receivables Management, SAP

 

Use Case - Central Finance im Einsatz bei der SAP SE

• Überblick der Finanztransformation bei der SAP
• Integration von Akquisitionen mittels Central Finance
• Erfahrungen, Nutzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joachim Mette, SAP

Digitalisierung der Tax Compliance

• Digitalisierung der Steuerwelt

• Entwicklung einer „Digital@Tax Roadmap“ 

• SAP TC – integraler Bestandteil der Digital@Tax Strategie bei innogy SE

 

 

 

 

Annette Linau, LL.M., SVP/Global Head of Tax

 

Matthias Korte, Head of Tax Controlling & Digitalisation

innogy SE

 

15:00 - 15:30 Kaffeepause
15:30 - 16:15

Mehrwert der integrierten Finanzkonsolidierung SAP S/4HANA Finance for Group Reporting

• Lösungsumfang und Alleinstellungsmerkmale der neuen Lösung

• Datenübernahme, Konsolidierung, Auswertung und Analyse

• Harmonisierung der internen und externen Rechnungslegung 

 

 

 

 

 

 

Daniel Meier, Director, ifb group

Funktionserweiterungen im Receivables Management mit Cloud Extensions

• Einfaches Anbinden externer Auskunfteien. 

• Möglichkeit für Endkunden Rechnungen selbst zu bezahlen/einzusehen

• Machine Learning zum automatisierten matchen von Zahlungen und Rechnungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Moritz Back, Presales Finance, SAP

Überprüfung von neuen Business Partnern mit SAP Business Integrity Screening bei UPM

• Überprüfung von Business Partner gegen Screening Listen (Sanktionen, Adverse Media, PEP,..)
• Verwendung unterschiedlicher Risk Level, je nach Business Partner Typ, z.B. Bank, Agent
• Neue Business Partner werden blockiert, wenn eine High Risk Alert vorliegt.

 

 

 

Andreas Nissen, Turnkey Consulting, Projektleiter UPM BIS Implementierung

 

 

Steuermeldungen: In Echtzeit oder zeitlichen Rhythmen?

• Landesspezifische Anforderungen an elektronische Rechnungen

• Steuermeldungen in SAP S/4HANA

• Legale Anforderungen erfüllen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Karl Hartmann, SAP

16:15 - 17:00

Erfahrungsbericht von der Einführung SAP S/4HANA Finance for Group Reporting bei Loacker Recycling

 

 

 

 

 

 

 

 

Peter Salzmann, Leiter Konzernrechnungswesen,
Loacker Recycling

Neue Geschäftsmodelle flexibel abrechnen mit SAP Billing Revenue Innovation Management

• nutzungsbasierte Abrechnungsmodelle

• innovative Auftragsabwicklungsprozesse modellieren und steuern

• „Go-to-Market“ und Umsatzgenerierung beschleunigen

 

 

 

Holger Ochsenknecht, SAP

Advanced Payment Factory
• Zentrale Kontrolle aller Zahlungsflüsse einer Unternehmensgruppe
• Steigerung der Cash Forecast Genauigkeit

 

 

 

 

 

 

 

Enrique del Moral, Sales of Custom Development Products, SAP

Mehr Effizienz und weniger Risiko durch SAP
• in der Umsetzung des Verrechnungspreiskonzepts
• durch integrierte Steuerbilanzierung
• und Steuerfindung für Ertrag- und Quellensteuern

 

 

 

 

 

Dirk Heyne, EY


Alexandra Napp, EY

ab 17:00 Get-together am Abend