SAP
SAP-Infotag für GRC
und Cybersecurity

24. September 2019

St. Leon-Rot

 

 

Securing the Intelligent Enterprise

 

Einfach sicher zum intelligenten Unternehmen aufsteigen

Sieben von zehn deutschen Unternehmen wurden in den beiden vergangenen Jahren zu Opfern von Cyberkriminellen. Der Schaden: 43 Milliarden Euro. Auch intern drohen Risiken. Cloud-Anwendungen erfordern jetzt völlig neue Berechtigungskonzepte. Und Transaktionen bleiben eine häufige Quelle von Fehlern, Compliance-Verstößen und kriminellen Handlungen: - Durchschnittlich 5 % des jährlichen Umsatzes, so eine Studie der ACFE,  gehen durch diese Vergehen verloren. Wenn es gelingt, all diese Unwägbarkeiten auszuschalten, ist der Weg frei zum intelligenten Unternehmen. Einem Unternehmen also, das seine Prozesse automatisiert überwacht und somit in der Lage ist, mit geringem manuellem Aufwand den Datenschutz, die IT-Sicherheit, die Betrugserkennung sowie das Kontroll- und Revisionswesen deutlich zu verbessern.

 

Ideal für IT-Entscheider und Risikomanager

Wie Sie Ihre Unternehmenssicherung auf das nächste Level heben, erfahren Sie beim SAP-Infotag für GRC und Cybersecurity. Das Programm ist prallgefüllt mit wertvollen Informationen: Finden Sie unter anderem heraus, wie die Deutsche Börse ihr Internes Kontrollsystem und Risikomanagement zukunftssicher macht. Seien Sie live beim Hack eines SAP-Systems dabei. Tauschen Sie Ideen und Kontaktdaten mit Fachkollegen aus. Treffen Sie SAP-Partner, die auf Ihre spezifischen Anforderungen spezialisiert sind. Und vieles, vieles mehr.

Kontakt

 

Sie haben Fragen? 

 

Rufen Sie an unter: +49 6227 7-65058

Oder schreiben Sie mir: stefanie.mueller@sap.com