SAP
SAP-Infotag für internationalen Zoll- und Außenhandel
25. September 2019

St. Leon-Rot

Intelligente Handelsstrategien für unsichere Zeiten

 

Zollbereich digitalisieren und internationale Vorgaben sicher einhalten

Handelskriege erschüttern den Welthandel, der Brexit steht vor der Tür, neue Freihandelsabkommen entstehen. Wie behalten Sie die immer komplexeren und kurzfristig veränderlichen Rechtsvorschriften im Griff? Indem Sie Ihre Prozesse stärker digitalisieren. Lernen Sie die Strategien und Best Practices führender Unternehmen kennen und entdecken Sie konkrete Lösungen für Ihren Fachbereich beim SAP-Infotag für internationalen Zoll- und Außenhandel.
 

Neue Ideen und zukunftssichere End-to-End-Lösungen

Auf dem Programm stehen Expertenvorträge von Deloitte, SI PRO und PWC. In Breakout-Sessions vertiefen Sie Ihr Wissen über disruptive Use Cases oder besondere Anforderungen in der Zoll-Kommunikation in China. Erfahren Sie, wie Sie Handelsprozesse von der Beschaffung bis zur Distribution automatisieren und straffen, Kosten senken, das Risiko von Bußgeld- und Strafzahlungen mindern und die Zollabfertigung bei der Ein- und Ausfuhr beschleunigen.
Nach diesem Infotag verfügen sie über alle Informationen, die Sie für eine intelligente Handelsstrategie in unsicheren Zeiten brauchen.

Kontakt

Sie haben Fragen? 

 

Rufen Sie an unter: +49 6227 7-65058

Oder schreiben Sie mir: stefanie.mueller@sap.com