Agenda & Mikroforen | Forum für Public & Energy
SAP-Forum für Public & Energy
@SAP NOW Berlin
23. und 24. September 2020, STATION Berlin
Agenda

 

+++ Die verschiedenen Agenden der SAP NOW werden aktuell auf den neuen Termin im September angepasst und Sie finden hier in Kürze eine aktualisierte Agenda +++

 


Ablauf und Vortragssessions

Auf drei verschiedenen Bühnen erwarten Sie spannende Vorträge zu aktuellen Themen.
  SAP NOW Programm (Halle 3)
08:00-09:00 Uhr Welcome Zone
09:00-09:30 Uhr  Partner Breakfast Sessions (ohne Voranmeldung)
10:00-11:30 Uhr SAP NOW Opening Keynote von Luka Mucic, Finanzvorstand SAP SE und Dr. Daniel Holz, Geschäftsführer SAP Deutschland SE & Co. KG (Halle 7)
  Wechsel zum SAP-Forum für Public Services (Halle 1)
12:00-12:10 Uhr  Begrüßung
12:10-13:00 Uhr Keynote

Digitalisierung – läuft!
 Wie können wir intelligente Technologien einsetzen, um unseren Alltag effizienter und einfacher zu gestalten und den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen? Erfahren Sie anhand konkreter Beispiele von Ihren Kolleginnen und Kollegen aus der öffentlichen Verwaltung, dem Bildungs- und Gesundheitswesen, wie innovative Lösungen die Gestaltung einer digitalen und nachhaltigen Zukunft ermöglichen – für mehr Bürger- und Patientennähe!

Christoph Frey, Stadtkämmerer der Landeshauptstadt München
Anne Rethmann, Geschäftsführerin Finanzen, Die Autobahn GmbH des Bundes
Henning Schneider, Konzernbereichsleiter IT (CIO), Asklepios Kliniken GmbH
Nikolaus Hagl, Leiter Public & Energy, SAP Deutschland SE & Co. KG
13:00-14:00 Uhr Pause & Ausstellungsbesuch
  Intelligentes Ressourcen-
management
Mitarbeiter
heute & morgen
Nachhaltigkeit
14:00-14:30 Uhr Finanzprozesse intelligent digitalisieren

Christoph Frey, Stadtkämmerer der Landeshauptstadt München
 
Kundenvortrag Die FITS/eMobility Cloud® - Der Game Changer für das intelligente Fuhrparkmanagement und Smart City 

Christian Fink, Chief Executive Officer, Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG
14:30-15:00 Uhr Die Umsetzung von S/4 Finance – Motive und Ziele der Asklepios Gruppe

Henning Schneider, Konzernbereichleiter IT (CIO), Asklepios Kliniken GmbH 
Kundenvortrag

Climate 21 - SAP S/4HANA für eine nachhaltige, klimafreundliche Wirtschaft

 

Tilman Göttke, Industry Solution Management, SAP SE
Sabine Otholt, Head of Strategic Customer Engagements S/4HANA, SAP SE

15:00-15:30 Uhr

Kundenvortrag
Mainova AG

NN, Mainova AG

 

 


 

Guided Tour
(Treffpunkt an der SAP-Infotheke)
Guided Tour
(Treffpunkt an der SAP-Infotheke)
  Intelligentes Ressourcen-
management
Bürger - Patient - Kunde Innovative Technologien
15:30-16:00 Uhr

Kommen und Gehen - mit SAP IDM Lebenszyklen von Identitäten in IT-Systemen verwalten


Dr. Lisa Zimmermann, SAP-Projektmanagerin, Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH

Der Bürger als Patient und „Kunde“ des Gesundheitssystems – Chancen durch Digitalisierung & Innovation Management  


Matthias Lichtenthaler, Head of Digital Government & Innovation, Bundesrechenzentrum Österreich 



 

Künstliche Intelligenz im Rechnungswesen

Heinz Hesse, Manager, Sopra Steria SE


 
16:00-16:30 Uhr

XRechnung bei der BImA


Anika Krüger, IT-Entwicklungsmanagerin, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben



 

SAP-Vortrag zu Experience Management

 

Die Whitelabel-Plattform von Badenova, e-maks und SAP für den „Full-Service Provider“ 

Elis Westpfahl, Manger White Label-Platform, badenova AG & Co. KG
Michael Husung, Business Analyst SAP ISU/CRM, E-MAKS GmbH & Co. KG                   

 

 

 

 

16:30-17:00 Uhr Pause & Ausstellungsbesuch
17:00-17:30 Uhr Keynote

SAP S/4 HANA Implementierung und Digitalisierung an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Das Strategieprojekt “WARP” als richtungsweisender Wegbereiter für die Digitalisierung der Ressourcenprozesse der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Ein Erfahrungsbericht des operativen Projektleiters zur ersten SAP S/4HANA Einführung an einer deutschen Universität.

Michael Prill, Projektleiter Einführung SAP S/4 HANA (WARP), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Florian Breger, Leiter Geschäftsbereich Öffentliche Auftraggeber, IBM Deutschland  
  Wechsel zur Dinnerlocation
18:00-19:15 Uhr Forum-Dinner für Public Services
19:15-19:30 Uhr Übergang zur Abendveranstaltung
  SAP NOW Programm ( Halle 7)
19:30-20:00 Uhr Abendprogramm (SAP NOW + Foren & Infotage)
ca. 20:30 Uhr Show Act + Abendveranstaltung
00:00 Uhr Ende der Veranstaltung
  SAP NOW Programm (Halle 3)
08:00-09:00 Uhr Welcome Zone
09:00-09:45 Uhr SAP NOW Opening Keynote von Stefan Ries, Personalvorstand SAP SE (Halle 7)
  Wechsel zum SAP-Forum für Public Services (Halle 1)
10:00-10:30 Uhr Keynote mit OpenText
10:30-11:00 Uhr Pause & Ausstellungsbesuch  
  Wer steuern will braucht Sicht! Give Data Purpose IoT und intelligente Infrastrukturen
11:00-11:30 Uhr Maximaler Durchblick für 
Entscheider - Einsatz des 
SAP Digital Boardroom in Verbindung mit BW4/HANA
und SAP Analytics Cloud am Universitätsklinikum Bonn 

Michael Ralph Neumann, Abteilungsleiter SAP, Universitätsklinikum Bonn

Intelligente Fahrerbedarfsplanung für eine deutsche Bundesbehörde


Sebastian Zscheile, Fahrdienstleiter des Fahrdienstes für den Dt. Bundestag,
BwFuhrparkService GmbH,
Christopher Kampmann, Senior Manager, SAP Information Management, ISR Information Products AG 

Digitale Bauwerksunterhaltung mit SAP


Felicitas Winter, Geschäftsbereich
BetriebeFachbereichsleitung Bauwerksunterhaltung (komm.),
Freie und Hansestadt Hamburg Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer
 

11:30-12:00 Uhr

Haushaltsplanung mit SAP Analytics – Prototyp der Landeshauptstadt Saarbrücken


Kerstin Lanz, Abteilungsleiterin Stadtkämmerei, Landeshauptstadt Saarbrücken

TBase – die klinische Forschungsplattform mit webbasierter Patientenakte (SAP HANA XSA)


Dirk Raschke, SAP HANA Application Architect Charité and BIH - Berlin Institue of Health 

 

 

 

Bauherren-Digitalisierung mit Hilfe von SAP Project Intelligence Network (SAP CoPIN)


Andreas Hüsken, Tech.Oberamtsrat u. Dipl. Wirtschafts-Ing., Bundesministerium der Verteidigung
Tobias Voss, Fregattenkapitän, Bundesministerium der Verteidigung

 

 

12:00-12:30 Uhr Kundenvortrag mit PwC Kundenvortrag

Digitalisierung der Verkehrssicherungspflichten mit SAP für die Stadt Essen


Uwe Hesse, Leiter Applikationsmanagement Öffentliche Verwaltung, Stadt Essen/Essener Systemhaus 

12:30-13:00 Uhr

Keynote

Die Zukunft von Smart City und Smart Country

Prof. Dr. Jürgen Rüttgers, Bundesminister a. D., Ministerpräsident a. D.

13:00-13:15 Uhr Verabschiedung SAP-Forum für Public Servies
  SAP NOW Programm (Halle 3)
13:30-14:00 Uhr SAP Closing Note
14:00 Uhr Ende der Veranstaltung
Zurück zum Anfang der Agenda

Mikroforen

In zwei interaktiven Bereichen haben Sie die Möglichkeit, an verschiedenen kreativen Sessions teilzunehmen. Die genauen Inhalte werden zeitnah veröffentlicht.

 

  Digtal Healthcare Hub Smarte Städte & Regionen
16:00-16:30 Uhr Künstliche Intelligenz auf Basis von Standarddaten

Dr. Martin Hoecker, Developer bei SAP Health
 

Rasche und unkomplizierte Rechnungsfreigabe – auch von unterwegs!

 

Peter Schelander, Head of Cloud Solutions, Comm-Unity EDV GmbH 

16:30-17:00 Uhr Leben retten mit SAP Data Intelligence, durch eine AI & IoT-Lösung

Alexandra Fibitz, Senior Manager Technology Leader, PAUL HARTMANN AG
Sinanudin Omerhodzic, CIO, PAUL HARTMANN AG
Dirk Miethe, Business Architekt für AI/ML, SAP

Automotive auf dem Weg in die Zukunft -Die unternehmerische Fähigkeiten erfolgreicher OEMs und Zulieferer von morgen, von Entwicklung bis Nutzung

Nektarios Dourdas, Director Customer Value Sales Automotive & Manufacturing, SAP

Hagen Heubach, Director, Head of Industry Business Unit Automotive Europe & APJ, SAP

  Digtal Healthcare Hub          Smarte Städte & Regionen
11:00-11:30 Uhr

Plattformökonomie im Gesundheitswesen am Beispiel von OP 4.1

 

Michael Byczkowski, Vice President, SAP User Experience, SAP


Session 1   

11:30-12:00 Uhr

Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement im Zeitalter der Digitalisierung

 

Christian Klein, Senior Presales Specialist Healthcare, SAP
Manuel Köhrer, Corporate Student of Business Information Technology, SAP

Session 2
12:00-12:30 Uhr

Wie SAP den Datenaustausch im Gesundheitswesen vereinfacht und Antibiotikaresistenzen bekämpft

 

Mareike Mokroß, Business Process Associate Consultant, SAP

Session 3
Zurück zum Anfang der Agenda
Während der gesamten Veranstaltung servieren wir Ihnen kulinarische Köstlichkeiten
aus dem Hause „Berlin Cuisine“.

Kontakt SAP-Forum für Public & Energy

 

Sie haben Fragen?

Stephanie Piatka

Rufen Sie an unter: +496227744631

Oder schreiben Sie mir: stephanie.piatka@sap.com