IT & Business Women | Digitalisierung
IT & Business Women
@SAP NOW Berlin

Diversity drives Innovation
 
Donnerstag, 14. März 2019, 10.00 - 12.00 Uhr, Interactive Stage
 
*Nur mit Registrierung: Bitte im Registrierungsformular die Teilnahme
an IT & Business Women @SAP NOW Berlin auswählen*

Welchen Einfluss hat Diversität auf die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens? Kann durch diverse Teams nachhaltig der Umsatz gesteigert werden? Welche Impulse setzt die nächste Generation und wie treibt sie den Kulturwandel?

 

Dieses Thema diskutiert Deepa Gautam-Nigge mit folgenden Panelists:

 
Verena Pausder
Gründerin & Geschäftsführerin,
Fox & Sheep
 
Als Gründerin und CEO von Fox & Sheep und der HABA Digitalwerkstatt hat sich Verena Pausder dem digitalen Leben und Lernen unserer Kinder verschrieben. Mit Apps wie "Schlaf gut!" oder " Kleiner Bauarbeiter" von Fox & Sheep können sich Kinder behutsam und spielerisch an die digitale Welt herantasten. In der HABA Digitalwerkstatt werden sie dazu befähigt, hinter die Benutzeroberfläche zu schauen um die digitale Welt aktiv und kreativ zu gestalten. Angetrieben wird Verena von einer großen Vision: alle Kinder sollen chancengleich Zugang zu digitaler Bildung erhalten. 2017 hat sie deshalb den gemeinnützigen Verein Digitale Bildung für Alle e.V. gegründet.

 

 
Philipp Depiereux
Gründer & Geschäftsführer,
etventure GmbH
 
Philipp Depiereux ist Gründer der Digitalberatung und Startup-Schmiede etventure. Nachdem er bereits zahlreiche Mittelständler und Großkonzerne wie Klöckner und Covestro bei der Digitalisierung begleitet hat, kennt er die Herausforderungen der Unternehmen aus erster Hand. Er war selbst lange Zeit CEO eines mittelständischen Unternehmens und ist als solcher bei der digitalen Transformation gescheitert - Erfahrungen, aus denen er gelernt und Do’s and Don'ts abgeleitet hat. Zudem ist er Initiator und Moderator des Video-und Podcastformats ChangeRider - einem „Talk im Tesla“, bei dem er mit Menschen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft über positive Geschichten des digitalen Wandels spricht. 

 

 
Anna Kaiser
CEO & Founder, Tandemploy GmbH
 
 
Anna Kaiser ist Gründerin & Geschäftsführerin der Firma Tandemploy, die seit 2014 die Arbeitswelt auf den Kopf stellt. Das über 20-fach ausgezeichnete Berliner Unternehmen entwickelt Software, die Mittelständler & Konzerne beim gelungenen Wissenstransfer sowie der Flexibilisierung ihrer Strukturen und Arbeitsmodelle unterstützt - und sie damit fit macht für die digitale Transformation. In der eigenen Firma lebt Anna vor, wie dies aussehen kann: Sie selbst teilt sich die Geschäftsführung im Jobsharing, alle Mitarbeiter*innen arbeiten in flexiblen Arbeitsmodellen und interdisziplinären Teams, zuletzt haben sie die starre 40-Stunden-Stelle bei Tandemploy abgeschafft.

 

 
Dr. Hendrik Brandis
Co-Founder & Partner, Earlybird Venture Capital
 
 
Dr. Hendrik Brandis aktueller Fokus liegt auf internetbasierter Infrastruktur für Großunternehmen und SaaS als Ergänzung zu ausgewählen Kundenservices. Dr. Brandis war viele Jahre Vorstandsmitglied der European Venture Capital Association sowie Chairman des EVCA Venture Capital Platform Councils. Hendrik verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung als Investor. Vor der Gründung von Earlybird sammelte Hendrik unternehmerische Erfahrung als Mitgründer der Buyout-Gesellschaft GMM sowie operative Erfahrung als Projektmanager für Technologieentwicklung im Leitungsstab Flugzeuge von MBB (heute Teil von EADS).
Das Panel zu diesem Thema führt:

Deepa Gautam-Nigge
SAP Next-Gen Innovation Manager

Deepa sorgt unter anderem als „Vermittlerin zwischen den Welten“ dafür, dass gestandene Unternehmen mit den richtigen Start-ups zusammenkommen. Denn, so „Werden die Konkurrenten von heute im Zuge der Digitalisierung die Partner von morgen.“ Mit mehr als 19 Jahren Erfahrung in der Software-Industrie bei SAP und Microsoft, wo sie Rollen im Innovation G2Market Management, Partner Sales und Business Development bekleidete, unterstützt sie heute zusätzlich junge Gründerinnen durch ein eigenes Start-up Mentoring Programm mit einem strukturierten Zugang zu Experten, Netzwerk und Kapital.

Anschließend freuen wir uns auf rege Diskussionen mit dem Panel
sowie einen inspirierenden Austausch bei Snacks und Getränken.

 

The Equality Lounge — #CX4Her #CX4All

 

Feiern Sie gemeinsam mit uns Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion.
In der „Equality Lounge - #CX4Her #CX4All“ sprechen wir mit inspirierenden Gästen darüber, wie wir Fortschritt und Veränderungen vorantreiben können. Auf der SAP NOW 2019 haben wir dafür ein spezielles Forum geschaffen. Hier diskutieren wir mit unseren Gästen frei, offen und ehrlich darüber diskutieren, wie wir die Arbeitswelt gemeinsam zum Wohle aller verändern lässt. Wir freuen uns, Sie bei uns in der „Equality Lounge“ zu begrüßen!

 

Details zum Programm finden Sie hier

Platz sichern
 
*Nur mit Registrierung: Bitte im Registrierungsformular die Teilnahme
an IT & Business Women @SAP NOW Berlin auswählen*

Ihre Ansprechpartnerin für IT & Business Women @SAP NOW Berlin

Sie haben Fragen?

Rufen Sie an unter: +4935148111335

Oder schreiben Sie mir: andrea.domhardt@sap.com