SAP
Innovation is on the Move!

Kommen Sie mit auf die Reise

Mehr als 44 Jahre Erfahrung und Expertise in 12 Lines of Businesses, 25 Industrien und mit mehr als 3,000 Lösungen:

All das befindet sich im Intelligent Enterprise Truck von SAP. 

Kommen Sie mit auf die Reise und endecken Sie die Möglichkeiten der digitalen Transformation live - Und wie neue Technologien Ihrem Unternehmen helfen können.

Überblick Industrien
Öffentliche Dienstleistungen & Gesundheitswesen
München: Digitale Verwaltung ab 2025

Mit der Stadtverwaltung München entwickelten wir im Truck Ideen zur Umsetzung der digitalen Verwaltung. Besondere Aufmerksamkeit bekam die „Rathaus-APP“. Mit dieser App können sich Bürger viele Amtsgänge sparen: Ein Hund kann zukünftig via App angemeldet werden, die künstliche Intelligenz erkennt anhand eines Bildes um welchen Hund es sich handelt und welche Steuer dafür bezahlt werden muss.

Bukarest: Illegale Entwaldung stoppen

Bei unserem Stop in Bukarest zeigten wir, wie SAP dabei hilft, illegale Waldrodungen zu verhindern. Wiederverwendete alte Smartphone Sensoren werden dafür in Wäldern montiert, zeichnen Umgebungsgeräusche auf und werten sie aus. Daraufhin können Interventionsteams innerhalb kürzester Zeit eingreifen.

DD: Zukunft der Energieversorgung

In Dresden war der SAP Truck der Ausgangspunkt für einen viertägigen Thin[gk]athon. Mit Entwicklern aus zahlreichen Unternehmen verwirklichten wir 4 Innovationszenarien, mit denen das Bürger- und Verwaltungsleben mithilfe intelligenter Energie-Verteilungssysteme erleichtert werden kann. Auch besuchten uns noch zahlreiche Kunden aus dem Utilities und Public Sector und sogar Sachsens Ministerpräsidenten Michael Kretschmer.

Bratislava: Smart Cities vorantreiben

Wie funktioniert automatisierte Abfallsammlung? Welches Verkehrsmanagement-, Park- und Dokumentenmanagement-system optimiert die öffentliche Verwaltungen in der Zukunft? Diese und weitere spannende Lösungen zum Thema Smart Cities stellte der SAP Truck bei seinem Besuch in Bratislava vor.

Hackathon Uni Göttingen: Campus App

Keine Hochglanz-Zukunftsvisionen, sondern Lösungen, die heute funktionieren: Im Hackathon in unserem Truck an und mit der Universität Göttingen wurde in nur 3 Tagen eine funktionierende Campus-App entwickelt - Mit den unterschiedlichsten Funktionen und der Einbeziehung von Livedaten! Unser Truck macht agile Projekte möglich! 

Co-Innovation für Smart Cities in Prag

2 Tage, 4 Kunden aus verschiedenen Branchen, 1 Thema: Smart Cities! Zusammen mit unseren Kunden entstand eine Vielzahl an innovativen Ideen, wie wir mit dem Einsatz von neuen Technologien im öffentlichen Sektor und der Telekommunikations- & Automobil-Industrie das Leben von Menschen verbessern können. 

Diskrete Fertigung & Automotive
Waldner: Digitale Geschäftsmodelle mit SAP

Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit durch optimierten Ressourceneinsatz, Verkürzung von Durchlaufzeiten und damit kürzere Angebots- & Auftragsabwicklungszeiten, Verbesserung der Prozessqualität: das alles, will Waldner mit der Umstellung auf SAP Software erreichen. Im Truck zeigten wir zahlreichen Mitarbeitern, wie das konkret aussehen wird.

Polen: Intelligente Fertigung live

In Posen, Pabianice und Warschau demonstrierten wir 100 Besuchern wie SAP mit einer integrierten Plattform dabei hilft, die Gesamtkosten der Fertigung zu reduzieren und den gesamten Fertigungsablauf zu optimieren – von der Produktionsplanung und dem Projektmanagement über die Prozessplanung und Compliance bis hin zum mobilen Logistikmanagement.

Customer Experience bei Liebherr

“Marketing ist zu wichtig, um es nur der Marketingabteilung zu überlassen“. Auf dem Liebherr Innovation Day zeigten wir im Truck Anwendungsbeispiele, wie der Maschinenbauer die Experience für seine Kunden entlang aller Berührungspunkte mit SAP Experience Management optimieren kann.

Volkswagen & SAP Innovation Days

Die Automobilindustrie richtet sich neu aus und digitale Technologien transformieren alle Marken des Volkswagen Konzerns in Höchstgeschwindigkeit. Was das alles für die einzelnen Geschäftsbereiche bedeutet und wie sie mit neuen Geschäftsmodellen auf der Basis innovativer Technologien Chancen kreieren, erlebten über 250 Besucher in unserem Truck.

Prozesse, Services & Utilities
ADM Wild: Safety goes Digital

Das Thema Werkssicherheit und Gesundheitsschutz ist ein Dauerbrenner für alle Unternehmen mit eigener Produktion. Im Rahmen der „Safety Week“ bei ADM Wild haben wir Mitarbeitern und Management im Truck gezeigt, wie Technologie zum großen Ziel „Zero Incidents“ beitragen kann. In einer eigens für ADM erschaffenen Virtual Reality Umgebung war das ADM Werk der Zukunft mit vielen spannenden Use Cases zum Greifen nahe.

SBB: Zukunft des Verkehrswesens

5 kundenspezifische Anwendungsfälle in 3 Tagen: Im Intelligent Enterprise Truck erarbeiteten wir mit SBB Management und Mitarbeitern im Rahmen des unternehmensweiten SAP S/4HANA Transformations-Programms innovative Architektur für künftige IoT-Szenarien rund um Energiemanagement, Verkehrsplanung und Wartung.

Medien 2.0: ProSiebenSat.1 Media SE

„Der SAP Truck und die visionären Vorträge waren ein voller Erfolg und eine gute Informationsquelle für unsere Digitalisierungs-Strategie!”, so Oliver Veth, VP SAP Coordination, ProSiebenSat.1 Media SE, nach der Tour durch den Truck. Kein Wunder: Mithilfe von Leonard, Penny und anderen Big Bang Theory Charaktären zeigten wir auf, wie mit einer einzigen, zentralen Plattform Kundenvorlieben antizipiert, attraktive Inhalte geboten und personalisierte Angebote geliefert werden können.

Finanzdienstleistungen
Digitale Tools für Banken & Versicherer

Auf dem SAP Forum für Banken und Versicherer zeigten wir Kunden aus dem Bereich Finanzdienstleistung, wie sie mithilfe von künstlicher Intelligenz, Bots und cloud-basierten Plattformen positive Kundenerlebnisse schaffen können - von der Entscheidungsfindung  über die unterschiedlichen Vertriebskanäle bis zum Vertragsabschluss.

Einzelhandel & Verbraucher
Döhler: Effizienz UND Innovation

Prozesseffizienz oder Innovation? Dass beides zusammen geht, zeigten wir mit dem Intelligent Enterprise Truck bei unserem Kunden Döhler. In den 3 Tagen vor Ort wurde deutlich, wie neue Technologien genutzt werden können, um bestehende Prozesse effizienter zu machen und sich gleichzeitig in anderen Bereichen neu zu erfinden. 

 

Intelligente Landwirtschaft in Siófok

Über die 2 Tage der SAP Now Ungarn begeisterten wir mehr als 200 SAP Kunden mit Beispielen zur intelligent vernetzten Landwirtschaft und zeigten, wie SAP Leonardo Versorgungsunternehmen unterstützen kann. Die Kombination intelligenter Technologien, setzt einen neuen Maßstab zur Optimierung von Prozessen und der Ressourcenallokation.

Allgemein
Experience Management live erleben

Auf der CX Live zeigten wir im Truck entlang einer end-to-end Storyline, wie sich Unternehmen über eine außergewöhnliche Customer Experience und persönliche Kundenerlebnisse von der Masse abheben, Loyale Kunden gewinnen und in der Digitalisierung wachsen können.

#InnovationInTheSun: SAP Select

Auf der SAP Select in Barcelona tankte unser Truck kräftig Sonne, während mehr als 150 SAP-Kunden sich in Sessions zum Thema Interet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Blockchain, Big Data und Machine Learning inspirieren ließen. Zu Gast hatten wir auch Journalisten und bekannte Tech-Größen:

Intelligent Enterprise in den News

"Blockchains, Algorithmen, künstliche Intelligenz - unsere Welt wird immer komplexer und stellt sämtliche Lebensformen auf den Kopf. Ein Softwarehersteller versucht deshalb die virtuelle Zukunft greifbar zu machen." So betitelt das ORF ihren Beitrag zum Intelligent Enterprise Truck. Und noch mehr Österreichische Medien griffen unsere Intelligent Enterprise mit Berichten auf!

Intelligent Enterprise geht auf Tour

Am 11. Juli startete unser Truck in Walldorf seine Reise durch Mittel- und Osteuropa. Unter dem Motto „Innovation on the Move“ wird er im kommenden Jahr Kunden, Partner, Universitäten und Messen in verschiedenen Ländern der Region Mittel- und Osteuropa besuchen und unterschiedliche Möglichkeiten zur Nutzung innovativer Technologien in einem intelligenten Unternehmens greifbar machen.

Im Bau

17m lang, 5m breit, 4m hoch und 27 Tonnen schwer – Willkommen in unserem mobilen Intelligenten Unternehmen. In den Niederlanden gebaut geht unser Truck 12 Monate lang auf Tour, besucht 17 Länder in MEE und hält bei 100+ Kunden. Hier gibt's den Bau im Schnelldurchlauf.